1. Grundsätze
Die folgenden Grundsätze gelten für alle unsere Online-Kommunikationsvorgänge:

1. Unerwünschte E-Mail.
Weder Sie noch andere Benutzer unserer Web-Site erhalten von uns unaufgefordert E-Mail. E-Mails verwenden wir zur Beantwortung Ihrer E-Mail-Mitteilungen, zur Bestätigung online eingereichter Produkt- oder Servicebestellungen und zur Bereitstellung anderer Informationen, die von Ihnen ausdrücklich angefordert wurden.

2. Persönliche Daten, die wir online von Ihnen erhalten haben, werden wir ohne Ihre Zustimmung weder verkaufen noch austauschen oder für Dritte offen legen. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönlichen Angaben, die wir von Ihnen während Ihres Besuchs auf unserer Web-Site erhalten haben, niemals ohne Ihre Erlaubnis externen Organisationen zur Verfügung stellen. Die einzige Ausnahme stellen folgende Fälle dar:

  • 2.1 Bei Verwendung einer Organisation zur Abwicklung des Versands für ein Produkt, das Sie erworben haben. Beispiel Domainregistrierung.
  • 2.2 Falls erforderlich im Rahmen einer gerichtlichen Vorladung, aufgrund eines Durchsuchungsbefehls bzw. anderer Gerichtsverfahren oder bei drohenden körperlichen Schäden für Sie oder andere.
  • 2.3 Bei Einsatz von Beauftragten, Vertragspartnern oder Firmen zur Durchführung von Serviceleistungen in unserem Auftrag.
  • 2.4 Im Rahmen von Produktlieferung und/oder Bestellung insofern Ihre persönlichen Daten zur Erfüllung der Bestellung zwingend erforderlich sind, beispielsweise der Registrierung von einer oder mehreren Domains auf Ihren Namen.

3. Sammeln von Benutzungsdaten.
Unsere Server sammeln automatisch Informationen darüber, auf welche einzelnen Seiten Sie auf unserer Site zugreifen. Außer für die obengenannten Zwecke verwenden wir diese Informationen lediglich zur Bewertung der Popularität bestimmter Seiten oder Abschnitte auf unserer Site, um auf diese Weise die Zufriedenheit unserer Kunden und unsere internen Marketing-Analysen zu verbessern.

3. Welche Informationen sammeln wir, und wie werden sie verwendet?

1. Allgemeine Daten.
Wenn Sie unsere Web-Site besuchen, protokollieren wir allgemeine Daten wie z. B. Ihren Domänennamen, den Namen der Webseite, von der aus Sie auf unsere Site zugegriffen haben, und die von Ihnen auf unserer Site besuchten Seiten sowie die Länge Ihres Zugriffs auf jede Seite. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Web-Site ständig zu überprüfen und zu verbessern.

2. Persönliche Informationen, die Sie freiwillig einreichen.
Als Besucher unserer Web-Site können Sie uns eine Frage per E-Mail zusenden, die Registrierung für einen speziellen Service durchführen, an einem Preisausschreiben teilnehmen oder ein Produkt bzw eine Serviceleistung online kaufen. Alle persönlichen Informationen, die Sie für einen bestimmten Zweck angeben, werden ausschließlich für den jeweiligen Zweck verwendet. Wir haben es uns zum Grundsatz gemacht, Ihnen bei der Eingabe von persönlichen Informationen zu erklären, wie Ihre Angaben verwendet werden. In vielen Fällen entscheiden Sie selbst, wie viele Informationen Sie zur Verfügung stellen (wenn Sie uns z. B. eine E-Mail senden, können Sie selbst entscheiden, ob Sie uns außer Ihrer E-Mail-Adresse auch Ihre Telefonnummer und Anschrift für Rückantworten mitteilen). Es können Situationen entstehen, in denen wir Sie um vollständige Informationen für einen bestimmten Vorgang bitten; aber auch in diesem Fall liegt die Entscheidung bei Ihnen, ob Sie das Formular ausfüllen oder darauf verzichten.

Bei einigen Produkten sind spezielle persönliche Angaben zwingend erforderlich (z.B. bei Domainregistrierung…). Wir möchten Sie hinweisen, dass diese Informationen nur für den bestimmten Zweck und zur Realisierung sowie notwendige Informationen für Sie verwendet werden. Wir behalten uns vor bei in diesen Fällen unvollständigen Angaben die Auftragsannahme abzulehnen.

3. Transaktionsdaten.
Wir sind davon überzeugt, dass wir Ihre Bestellungen für Produkte und Serviceleistungen, die Sie über unseren Webserver einreichen, sicher und geschützt bearbeiten können. Alle Kaufinformationen werden verschlüsselt und abgesichert, um einen Mißbrauch beispielsweise Ihrer Kreditkartennummer weitestgehend zu verhindern. Informationen dieser Art werden ausschließlich für den von Ihnen gewünschten Kauf verwendet.

4. Ihr Informationsrecht
Sie können sich jederzeit an uns wenden und die von uns über Sie gespeicherten Daten abrufen. Der Nachweis der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen nachdem wir Ihre Identität eindeutig festgestellt haben.

5. Datenschutz und Privatsphäre
“Nur bestimmte Mitarbeiter haben die nötigen Rechte, um die Systeme mit Ihren Daten zu bedienen. Diese Personen wurden von uns sorgfältig gewählt und im Zuge des Telekommunikationsgesetzes vereidigt. Außerdem sind die Systeme durch mehrere Passwörter geschützt. Ich versichere Ihnen, dass Ihre persönlichen Daten von uns vertraulich behandelt werden.”