.IT IDNs ab sofort verfügbar

Seit dem 12. Juli 2012, sind die sogenannten Internationalized Domain Names (IDN) für .IT Domains verfügbar. Dies bedeutet, dass nun auch Domains registriert werden können, die nicht nur aus reinen ASCII Zeichen bestehen, sondern nun auch Sonderzeichen wie à, â, ä, è, é, ê, ë, ì, î, ï, ò, ô, ö, ß, ù, û, ü, æ, œ, ç, ÿ  beinhalten können. Di Verfügbarkeit der IDN Domains wurden zusammen mit der Umstellung auf das EPP System der Registry eingeführt.

Die .IT Registry erlaubt jetzt auch Domaininhaber aus den folgenden Ländern:

Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz, Vatikan und San Marino.

 

AFNIC TLDs unterstützen IDN Domains

AFNIC – das offizielle Zentralregister für .FR, .RE, .TF, .WF, .PM und .YT – unterstützt ebenfalls seit dem 3. Juli 2012 IDN Domains. Damit erhöht sich die Anzahl der möglichen Zeichen von 37 auf 67. Eine komplette Liste aller unterstützten zeichen, finden Sie hier:

ß, à, á, â, ã, ä, å, æ, ç, è, é, ê, ë, ì, í, î, ï, ñ, ò, ó, ô, õ, ö, ù, ú, û, ü, ý, ÿ and œ

Leave a Reply

*